Nazivergleiche – Das Allheilmittel der Raucherproleten

Längere Zeit gab es wenig Nazivergleiche seitens der Rauchsüchtigen zu vermelden. Seit diesem Wochenende ist das anders. Die Suchtfreaks aus der Raucherecke „Raucher in Deutschland“, allesamt mit einem eher mäßigen Verstand gesegnet, greifen mal wieder in die Vollen:

Pro Lebensfreude OV -Nazi1

Pro Lebensfreude OV -Nazi1

Dämlicher geht es eigentlich kaum noch und man fragt sich tatsächlich, was im Kopf dieser Leute enthalten ist außer einem schrecklichen Vakuum. Wenn nun schon der Initialpost komplett schwachsinnig war, legen die versammelten Rauchsüchtigen nun nach:

Markus Mildenberger Und das ist erst der Anfang. Wir brauchen mal wieder eine vernünftige Terrorgruppe die mal ein paar von den Jecken da oben ins Jenseits befördern. Anders kapieren die das nicht mehr.

Herr Mildenberger ist also der Meinung, man müsse mit Gewalt einige der „Jecken da oben“ (wobei es sich wohl um Politiker handeln dürfte)  töten. Herr Staatsanwalt, übernehmen Sie!

Ramona Gall aus Hamburg tut daraufhin kund, daß sie damit eigentlich kein größeres Problem hätte, aber einstweilen auf Gewalt verzichen möchte:

Ramona GallMarkus Mildenberger.

Sagen wir mal so, ich würde diesem grünen Gesockse sicher nicht hinterhertrauern. Aber ich persönlich würde das trotzdem nicht tun.

Pro Lebensfreude OV hat übrigens noch Ideen für dämliche Nazibezüge:

Pro Lebensfreude OV -Nazi 2

Pro Lebensfreude OV -Nazi 2

Daß es sich hierbei um eine Persiflage handelt, scheint dem Intelligenzallergiker nicht klar zu sein. Und seinen Raucherkumpels auch nicht:

Rolf Zettbundy So weit kommt es noch! :(((((

Nr. 1 der nichts merkt.

Andy Hopp wohl das Allerletzte. Diskriminierung!

Ebenfalls Null Durchblick. Wie bei Rauchern eben üblich.

Alexandra Boveleth Wehret den Anfängen….. das ging schonmal in die hose…..

Womit bewiesen wäre, dass Frauen in bestimmten Fällen auch nicht intelligenter sind als Männer

Günther Brand Kamera aufstellen und diese Ratten dingfest machen. Dann kopfüber in einen Ameisenhaufen.

Herr Brand mit einem seiner bekannt geistreichen Beiträge. Und er blickt natürlich auch nichts.

Irgendwann haben die Nachfahren Albert Einsteins dann doch verstanden, daß es sich hierbei um einen schlechten Gag handelt, was sie aber nicht davon abhält, noch tiefer in die Klärgrube zu fassen:

Michael Maresch Ein guter Zettel wäre auch: WHO: Deutsche rauchen auch in Auschwitz nur noch draußen!

Quelle für den ganzen Schund: KLICK MICH! Aber nur, wenn Du starke Nerven hast!

Und nach diesem letzten Beitrag gehen wir einfach mal auf die Toilette und übergeben uns gepflegt.

KOTZ! Nazivergleich!

KOTZ! Nazivergleich!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Nazivergleiche – Das Allheilmittel der Raucherproleten

  1. […] hier absichtlich) militanter Raucher. Auf raucherdossiers ist ein guter Artikel dazu erscheinen (Nazivergleiche von militanten Rauchern). Im Archiv des ehemaligen Rauxcherwahnsinn-Forums existiert zusätzlich sogar ein noch längerer […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: