Schlagwort-Archive: Container

Raucher Big-Brother

Ein Gastbeitrag von Destruxol

Es ist wieder Hochsaison im Assi-TV, denn erneut sind „Prominente“ (so zumindest die offizielle Ankündigung) ins Big-Brother-Haus eingezogen. Während ich früher bei solchen Formaten weggezappt habe, bin ich inzwischen begeisterter Zuschauer. Ohne Scherz! Nirgends zeigt sich nämlich die asoziale Seite von Rauchern so deutlich, wie bei diesem Format und ganz besonders in dieser Staffel.

Im Big-Brother-Haus gilt nämlich kein Rauchverbot, so wie es suchtkranke Nikotinaktivisten auch für die Gastronomie fordern. Praktisch bedeutet dies, dass die Raucher auch im Haus rauchen und auf die Nichtraucher keine Rücksicht nehmen. Desiree Nick hat die Situation besonders treffend kommentiert: „Die ist ja im Rauchwahn, die ist ja wie eine Drogensüchtige. Asozial! Wir haben hier in der Gruppe ein asoziales Element unter uns.“ (Quelle: promiflash.de).

Doch dann kam der Dämpfer. Wegen eines Regelverstosses wurde die Gruppe kurzerhand auf Nikotinentzug gesetzt. Mit der anfänglichen Gelassenheit von Raucher Nino de Angelo war schon sehr bald vorbei. Auf Entzug gesetzt, hat er sogar den Mülleimer nach Kippen durchsucht und seinen Unmut freien Lauf gelassen: „Ich will eine Scheiß-Zigarette rauchen.“ (Quelle: prosieben.de).

Falls jemand also nach weiteren Argumenten für Rauchverbote oder eine Erhöhung der Tabaksteuer sucht, Promi-Big-Brother liefert sie noch bis Ende der Woche jeden Abend auf Sat1.

Und jetzt schau ich Nina Kristin beim Baden zu. Gute Nacht!

Advertisements
Getaggt mit , , , ,
Advertisements